“Bring doch allen Tulpen mit, Sascha”

Posted by on Juni 26, 2012 at 1:48 pm.

Vor 10 Tagen hatten wir Menschen eingeladen, über das Thema “Big Data” zu bloggen und hatten damit eine Reise nach Amsterdam mit Besuch der SMICS ausgeschreiben. Die abhängige Jury hat nun ein einstimmiges und ebenso eindeutiges Urteil gefällt: Der “Gewinner” ist Sascha Walk mit seinem Blogbeitrag “Big Data, Datenschutz und Vertrauen“! Herzlichen Glückwunsch ! Wir freuen uns, dich persönlich in Amsterdam kennenzulernen. Aber auch allen anderen Teilnehmer sei unser größter Danke gewiss!

Bildquelle: http://www.holland-nordsee.de/

Interessant waren die verschiedenen Herangehensweisen an das Thema Big Data, das bei weitem nicht nur als Chance und riesiges Potenzial verstanden wird, sondern auch kritisch betrachtet wurde. Allerdings sind sich alle Teilnehmer auch einig, das die Auswertung von Daten nützlich und zukunftsträchtig ist:  Nicht nur Unternehmen profitieren davon, auch der Konsument kommt zielgerichtet zur richtigen Zeit an die relevanten Informationen. Wichtig ist dabei auch die Erkenntnis, dass das Sammeln von Daten nicht neu ist. Neu sind vielmehr die Möglichkeiten, die Unternehmen heutzutage haben, diese Daten für sich zu nutzen. Deswegen: Der richtige Umgang mit persönlichen, wenn auch frei verfügbaren Daten aus sozialen Netzen, Suchmaschinenanfragen und Shopping-Plattformen, muss gewährleistet sein.

Und wie schreibt Sascha Walk ganz richtig: „Big Data stellt eine große Chance für Unternehmen dar. Diese können sie aber nur nutzen, wenn die Unternehmen sehr sorgsam mit dem Kapital Daten umgehen und die Konsumenten ihnen Vertrauen schenken.“ Wir freuen uns auf einen produktiven und interessanten Austausch mit allen Anwesenden in Amsterdam.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)